Vegane rote Linsen Kokos Tomatensuppe

tomatensuppe

Vegane rote Linsen Kokos Tomatensuppe

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich noch ein leckeres veganes Suppenrezept für euch. Ich habe kürzlich diese rote Linsen Kokos Tomatensuppe ausprobiert und bin begeistert. Der Titel sagt praktisch schon alles! Für diese Suppe braucht ihr nämlich nur sehr wenige Zutaten! Dennoch gleicht sie einer aufwendigen Suppe im 5 Sterne Restaurant! 

 

Zutaten Kokos Tomatensuppe:

  • eine Dose gestückelte Tomaten (400g)
  • eine Dose Kokosmilch (400g)
  • eine Zwiebel
  • 200g rote Linsen (notfalls gehen auch helle Linsen, beachtet dann aber die längere Kochzeit!)
  • 600ml Gemüsebrühe
  • etwas Öl
  • Kurkuma, Chilli, Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence

Zubereitung Kokos Tomatensuppe:

  • Schneidet die Zwiebel in kleine Würfel in dünstet sie kurz an
  • Fügt die gestückelten Tomaten, die Kokosmilch und die roten Linsen hinzu.
  • Vermischt die Zutaten, gießt die Gemüsebrühe dazu und lasst alles 15 Minuten bei geringer Wärme kochen. Vergesst nicht zwischendurch umzurühren.
  • Schließlich nur noch mit den Gewürzen abschmecken und genießen .

Ich freue mich über Kommentare! Berichtet mir also gerne, wie es euch geschmeckt hat!

vegane suppe

Auf der Suche nach weiteren einfachen veganen Gerichten?

Ihr sucht weitere vegane Gerichte, die auch noch gut schmecken sollen? Dann schaut euch gerne etwas in meinem Blog um!

Die vegane Mango Kokos Möhrensuppe wird euch bestimmt auch schmecken! Hier geht es zum Beitrag…

vegane suppen

Habt noch einen schönen Tag

 

Ida

 

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.