Adventskalender selber basteln

Adventskalender selber basteln- Idee

Hallo ihr Lieben,

bald ist es wieder soweit! In den Geschäften findet man schon die ersten Lebkuchen, Weihnachtsdekorationen und natürlich auch Adventskalender. Aber wie jedes Jahr stehen immer wieder unzählige Schokoladenadventskalender zur Auswahl. Aber was tun, wenn deine Liebsten keine Schokolade mögen bzw. nicht vertragen?

Dieses Problem hatte ich letztes Jahr. Meine Eltern, sowie die Eltern meines Verlobten essen nur sehr wenig Schokolade. Deswegen musste ein anderer Adventskalender her! Natürlich gibt es in den Geschäften auch Adventskalender ohne Schokolade. Da ich aber lieber persönliche Adventskalender verschenke, habe ich mir letztes Jahr dieses Adventskalender-Buch ausgedacht:

Das Adventskalender Buch ist individuell an die beschenkten Personen angepasst und somit ein ganz persönliches und einzigartiges Geschenk.

Dieser Adventskalender ist so super gut angekommen, dass ich diese Idee mit euch teilen möchte!

Jeden Tag wird eine Seite umgeblättert und der Beschenkte findet eine kleine Überraschung! Über diesen Adventskalender werden sich deine Liebsten mehr freuen als über einen gekauften. Das verspreche ich dir!

Das brauchst du für das Adventskalender Buch:

  • 24 bunte Seiten aus Pappe mit Weihnachtsmotiven
  • Kordel oder Faden zum binden
  • 24 Adventskalender Zahlen

In meinem Shop findest du das Adventskalender Bastelset in dem alle aufgelisteten Materialien enthalten sind.


Natürlich brauchst du aber noch :

  • 24 verschiedene Ideen für die Seiten

Die folgenden Ideen habe ich für dich zusammengetragen.

Ideen für das Adventskalender Buch:

Hier habe ich dir alle Seiten von dem Adventskalender, den ich verschenkt habe, abfotografiert:

Das erste Türchen und somit die erste Seite enthält eine kurze Erklärung. Ich habe auch nicht jedes Geschenk ins Buch geklebt, da es sonst viel zu dick geworden wäre. Den Kaffee gab es somit separat verpackt dazu.

Ein Rätsel eignet sich perfekt für das Adventskalender Buch! Ich habe dieses einfach aus einer Zeitschrift ausgeschnitten und eingeklebt.

Hier mussten die Beschenkten selbst aktiv werden und Weihnachtsgrüße verschicken! Natürlich haben wir auch direkt für die Briefmarken gesorgt. Somit gab es keine Ausreden, die Aufgabe nicht zu erfüllen. 🙂

Haben deine Lieblingsmenschen Haustiere? Dann packt was zum Knabbern für das Tierchen rein. Ich habe für die Vögel eine Kleinigkeit gekauft und in das Adventskalender Buch geklebt.

Ein bisschen Weihnachtsstimmung kann nie schaden. Die Servietten finde ich so süß! Deswegen kamen sie auch in das Adventskalender Buch. Witzige Weihnachtsservietten findest du hier…


Hier ist eine süße Idee zum selber aktiv werden!

Die kleinen und liebevollen Knobel-Rätsel aus Holz von Bartl eignen sich perfekt für das Adventskalender-Buch! Dieses Knobel-Rätsel könnt ihr euch hier auf Amazon anschauen…

Auf dieser Seite vom Adventskalender Buch haben mein Verlobter und ich auf jedes Kärtchen geschrieben, wofür wir dankbar sind. Hier einige Ideen:

Danke, dass ihr…

  • …immer an uns denkt.
  • ..stets für uns da seid.
  • …uns mit leckerem Essen versorgt.
  • …uns stets mit einem Rat zur Seite steht!

Eine Marzipan und Tannen Räucherkerze gab es in diesem “Türchen”. Diese Crottendorfer Räucherkerzen kann ich euch empfehlen!

Wer weiß? Vielleicht verschenkt ihr euren Liebsten sogar 10.000€!

Kuschel-Socken sind ein MUSS zur Weihnachtszeit! Super süße und weihnachtliche Söckchen findet ihr beispielsweise hier...

Was wäre die Weihnachtszeit ohne Kekse?!

Es muss nicht immer ein gekauftes Geschenk sein…

Diese Weihnachtswitze bringen eure Liebsten vielleicht auch zum Lachen!

An diesem Tag gab es ein Sudoku in der Weihnachtsedition!

Na, habt ihr es schon gefunden ?

Etwas Winterzeit für die Winterzeit. Diesen weihnachtlichen Tee findet ihr hier…

Wer hat’s erfunden? Ricola! Ja … ich bin ein Werbeopfer 😀

Diese Büchlein mit witzigen Bemerkungen habe ich im Butlers gefunden. Haltet während der Weihnachtszeit einfach immer Ausschau nach Kleinigkeiten, die ihr in das Adventskalender Buch kleben könnt und über die sich eure Liebsten freuen würden.


Hier wurde es wieder Zeit ein Geschenk zu öffnen! Ich habe die Seiten mit einigen weihnachtlichen Stickern verziert. Eine Auswahl einiger Sticker findet ihr hier…

Mit etwas schwarzem Moosgummi und runden Holzblättchen könnt ihr sogar aus einer Seite des Adventskalender Buches ein Dame Spielfeld erstellen!

Eine Gesichtsmaske passt nicht nur perfekt ins Adventskalender Buch sondern sorgt auch für Entspannung.

Hier darfst du kreativ werden! Schreibe einige lieben Worte an deinen Lieblingsmenschen, lege Fotos oder eine schöne Postkarte bei!

Ich habe euch ja erzählt, dass es ein Adventskalender OHNE Schokolade werden sollte, aber eine Tafel musste sein! Schokolade speziell für Mama findet ihr beispielsweise hier…

Nun seid ihr auch auf der letzten Seite des Adventskalenders angekommen. Ich hoffe, dass euch die Idee gefallen hat und ihr Lust bekommen habt direkt loszulegen! Bevor ihr aber anfangt habe ich noch folgende Tipps und Tricks für euch zusammengefasst:

Tipps und Tricks für dein #Adventskalender Buch

  • Achte darauf, dass die Geschenke nicht zu dick sind! Sollten einige Geschenke mal etwas größer und schwerer sein, dann lege diese separat und eingepackt zum Buch dazu. Markiere jedes Geschenk einfach mit der selben Zahl wie die Seite im Adventskalender Buch, damit es der Beschenkte am richtigen Tag öffnet.
  • Ich empfehle dir dickes Papier zu wählen! Mindestens 200 Gramm dickes Papier sollte es schon sein, damit das Buch stabil aussieht und die Geschenke es nicht verbiegen.
  • Erspare dir Stress und fange frühzeitig an zu basteln! Das Adventskalender Buch ist zwar eine schöne Idee, aber sie nimmt auch viel Zeit in Anspruch. Oder …
  • Wenn du gerne ein Bastelset mit 24 Seiten dickem weihnachtlichen Papier, Adventskalender Zahlen, Ideen und einigen Türchen hättest, dann schaue gerne auf idaviduell.de vorbei. Dort findest du eine Auswahl an unterschiedlichen Designs!

Noch mehr Adventskalender!

Kennt ihr schon den Adventskalender für Paare mit täglichen Aufgaben? Hier geht es zum Beitrag…

Ich hoffe euch hat die Idee gefallen und wünsche euch viel Spaß beim Nachbasten!

Liebe Grüße und eine wundervolle Weihnachtszeit!

Ida

2 Kommentare bei „Adventskalender selber basteln“

  1. Liebe Ida,

    Das ist ja eine wundervolle Idee! So etwas habe ich noch nicht gesehen. Danke für die Idee. Das Adventskalender Buch steht auf meiner To Do Liste für diese Adventssaison 😉

    Beste Grüße

    Anni

    1. Liebe Anni,

      vielen Dank für deinen Kommentar!
      Es freut mich, dass dir dir Idee gefällt und wünsche viel Spaß beim Basteln!

      Liebe Grüße

      Ida

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.