Traumpfad Eltzer Burgpanorama

traumpfad wanderung

Traumpfad Eltzer Burgpanorama

Hallo ihr Lieben,

am Samstag wollten mein Freund und ich unbedingt eine besondere Wanderung machen und da haben wir online nach der perfekten Wanderroute gesucht. Wir sind auf die knapp 13 km lange WandertourTraumpfad Eltzer Burgpanorama” gestoßen. Da sie 2013 als schönste Wanderroute Deutschlands ausgezeichnet wurde, mussten wir nicht lange überlegen und haben uns auf den Weg gemacht.

Ausgangspunkt der Wanderung ist das Dorfgemeinschaftshaus in 56294 Wierschem. Dort kann man den ganzen Tag über für 2€ parken.

Hier könnt ihr euch die genaue Wanderroute als GPS- Darstellung sehen.

Da es sich um eine Rundwanderung handelt, hatten wir die Wahl geradeaus oder rechts zu gehen. Wir entschieden uns geradeaus zu laufen, da so die Burg die letzte Etappe unserer Wanderung wäre. Somit liefen wir an diesem Holzbau vorbei.

traumpfad

Zu Beginn unserer Wanderung wurden wir von diesem wunderschönen Schmetterling empfangen:

schmetterling

Der Wanderweg führe uns recht schnell in den Wald hinein. Dort gab es ein schönes Plätzchen, wo man hätte essen können. Da wir noch voll bei Kräften waren, haben wir nur ein Bild gemacht und sind direkt weiter.

traumpfad

Die Wanderroute führe auch an weitläufigen Feldern und Wiesen entlang.

felder und wiesen

Auch hier boten sich unzählige Möglichkeiten für eine Verschnaufpause.

traumpfad

Der Traumpfad Eltzer Burgpanorama  ist mit dem orangen Bildchen recht gut gekennzeichnet. Man kommt also nicht so einfach vom Weg ab ;).

wanderschilder

Solltet ihr kein Proviant für eure Wanderung mitnehmen, braucht ihr keine Angst haben zu verhungern. Diesen riesigen Apfel habe ich neben einem Apfelbaum gefunden. Normalerweise mag ich nur süße Äpfel, aber dieser hier war trotz seines sauren Geschmacks trotzdem sehr lecker!

apfel aus dem wald

Das Kaffee an der Ringelsteiner Mühle lädt auch auf einen Kaffee und Kuchen ein. Mein Freund hat noch das letzte Stück Schokoladenkuchen erwischt und ich habe mich für einen Pflaumen-Streuselkuchen entschieden. Beide Kuchen haben sehr gut geschmeckt und waren genau das richtige nach der halben Strecke.

Ringelsteiner Mühle

Nach unserer kleinen Pause ging es direkt weiter. Ein Weg führe an schönen pinken Blüten vorbei.

traumpfad an der mosel

Die Wanderung war sehr abwechslungsreich und führte uns auch am Wasser entlang.

natur_foto

 

traumpfad

Schließlich erreichten wir auch das Ziel unserer Wanderung: Die Burg Eltz.

traumpfad

detail aufnahme

Ihr könnt euch auch gegen Eintritt das Innere der Burg ansehen. Ich kann euch leider nicht sagen, ob es sich lohnt. Wir haben nur einen kurzen Blick rein geworfen und sind dann weiter gewandert.traumpfad

Auf unserem Rückweg haben wir das erste mal Regen auf diese Weise gesehen. Das sah faszinierend aus. Ich habe euch den Moment auf diesem Bild festgehalten:

traumpfad

Insgesamt hat uns die Wanderung sehr gut gefallen! Unserer Meinung nach hat sie den Titel auf jeden Fall verdient :).

traumpfad wanderung

Ihr wollt noch mehr Inspirationen und Ideen für eure Wanderungen?

Dann schaut euch doch mal zum Beispiel die Beiträge zu unsrem Wanderurlaub in Bayern an 🙂 Hier geht es zum Link.

 

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag

 

Ida

 

 

 

Schreibe einen Kommentar