super leckeres Hähnchen Baguette

Subway Alternative

Guten Abend ihr Lieben 

Heute haben mein Freund und ich als Mittagssnack etwas neues ausprobiert und weil es so lecker war, will ich es direkt mit euch teilen.

Wir haben uns ein Baguette mit panierten Hähnchenbruststreifen und Käse zubereitet.

Für 2 Personen haben wir folgende Zutaten verwendet:

  • 1/2 Baguette
  • 2 Scheiben Butterkäse
  • 100 g Hähnchenbrust
  • etwas Öl
  • etwas Mehl in einer Schüssel
  • etwas Paniermehl in einer anderen Schüssel
  • 1 zerschlagenes Ei in einer 3. Schüssel mit etwas Salz, Pfeffer und Paprikapulver gewürzt
  • eine Knoblauchzehe
  • 2 EL flüssige Butter
  • 1 TL Petersilie (oder andere Kräuter)
  • 1 EL Parmesan (oder Streukäse)

Zubereitung:

  1. Zuerst schneidet ihr das halbe Baguette in 2 Teile, höhlt es aus und esst das Innenleben                                   (Wer liebt es auch ?)
  2. Danach wascht ihr das Hähnchen und schneidet es in Streifen, sodass sie später in das Baguette passen.
  3. Diese Streifen wendet ihr zuerst im Mehl, bevor ihr es in das zerschlagene Ei tunkt und schließlich im Paniermehl joa.. paniert.
  4. Nun bratet ihr es in einer Pfanne mit ausreichend Öl bis es goldbraun aussieht
  5. Die fertigen Streifen umwickelt ihr mit dem Käse, wir sind mit 2 Scheiben ausgekommen aber ihr könnt natürlich auch mehr nehmen 🙂
  6. Das Käse umhüllte Fleisch steckt ihr nun in das Baguette.
  7. Anschließend vermischt ihr die flüssige Butter mit der Petersilie und dem Parmesan und streicht es über das Baguette
  8. Das fertige Baguette umwickelt ihr mit Alufolie und lasst es 10 min im vorgeheizten Backofen ruhen

Lasst es euch schmecken  Meiner Meinung nach besser als Subway 

 

Eure Ida

Schreibe einen Kommentar